Headspace

Der Headspace, am besten übersetzbar mit Gedankenwelt, ist der mentaler Zustand in den ein Puppy sich beim Spielen hineinversetzt. Dabei legt er alle Probleme und Sorgen, die man als Mensch hat, ab und gibt sich ganz dem Wuffel sein hin. Ziel ist es, instinktiv zu handeln und sich keine Sorgen um Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft zu machen. Jeder Wuffel nimmt dabei den Headspace unterschiedlich stark war. Vom einfachen „ich verhalte mich mal wie ein Hund“ bis hin zum tranceartigen Zustand ist alles möglich. Dabei kann auch alles um einen herum komplett ausgeblendet werden, so dass nur noch der Wuffel existiert.